Prof. Dr.-Ing. Alfred Busse                 


Professor für Elektrotechnik und Technische Informatik

im Studiengang
Wirtschaftsingenierwesen (HWI), Hamburg.
(1993-2018, jetzt im Ruhestand)


  Zu erreichen bin ich über die eMail-Adresse k|o|n|t|a|k|t|ät|a|l|f|r|e|d|b|u|s|s|e|.|d|e|.  :-)

  In begrenztem Umfang übernehme ich weiterhin die Betreuung von Studien- und Masterarbeiten.

 Eine kleine Auswahl zu den von mir betreuten Projekt- und Abschlussarbeiten hier.


  Interview zum HWI vom xx.xx.xxx


  Download-Bereich hier  (geschlossen zum WS 18/19).




Link zur HWI-Leitseite hier.

Der HWI ist  ein "Gattungsbegriff" für jahrzehntelange erfolgreiche Wirtschaftsingenieur-Ausbildung.
Über einen Zeitraum von 25 Jahren war das 3-Säulen-Modell (UniHH + HAW + TUHH) mit Diplom-Abschluss "Maß-der-Dinge".
Dies ist durch Einführung der Bachelor-Studiengänge durch ein 2-Säulen-Modell (UniHH + HAW) abgelöst worden.
Im Master-Studiengang gibt es weiterhin ein attraktives 3-Säulen-Modell (UniHH + HAW + HSU).

HWI-Absolventen finden sich im Middle- und Top-Management vieler Unternehmen.


Impressum:  Prof. Dr.-Ing. Alfred Busse, HAW Hamburg, Fakultät LS, Ulmenliet 20, 210333 Hamburg
Disclaimer: Für die Inhalte externer Link-Seiten und deren gewerbliche Nutzung erkläre ich mich nicht verantwortlich..